Wagenburg Wien

Wagenburg Wien  |  Mittlerweile nicht mehr die bisher einzige Wagenburg Österreichs

Wagenburg Wien header image 2

Unsere Situation zur Zeit

Mai 13th, 2009 · 51 Comments

Nach jahrelangen Verhandlungen mit der Stadt bzw. deren VertreterInnen, nach mehrmaligen Umzügen und vielen enttäuschenden Recherchen von GrundstücksbesitzerInnen und Widmungsplänen scheint unsere Odyssee erstmals zu einem Ende zu kommen.

Ein Grundstück der Stadt Wien im 22. Bezirk scheint für unser Vorhaben geeignet zu sein. Ein Mietvertrag wird zur Zeit ausformuliert und einigen bürokratischen Formalitäten muss noch entsprochen werden. Dennoch scheint Vertrag und Umzug so gut wie fix, so jedenfalls schreibt Die Presse am 8. April 2009. Die Stadt freut sich diesen Lebenstraum nicht zerstört zu haben, wir freuen uns das es doch zu einem, alle Gemüter beruhigenden Kompromiss kommen konnte.

Unsere Lage sah zwischendurch ja alles andere als rosig aus und ein jahrelanges Leben mit einer Unsicherheit, ob man den Wohnraum nächsten Monat, nächste Woche oder sogar am nächsten Tag verlieren kann ist in vielerlei Hinsicht belastend und damit schädlich für Gesundheit, Zukunftsperspektiven und persönliche Entfaltungsmöglichkeiten.

Irgendwer raunzt immer und diesmal ist es, wen wundert’s die FPÖ welche nun anscheinend Versucht gegen uns mobil zu machen indem sie wieder einmal Neid, Hass und Angst in die Bevölkerung säht.

Vorurteile auf- und ausbauen, wie sie dümmer nicht sein können.

Wir jedenfalls lassen uns davon nicht beeindrucken, reflektieren die Reaktionen und freuen uns als selbst denkende Menschen solchen schwarz-weiß Malereien nicht auf den Leim zu gehen.

 

Tags: Allgemeines · Chronik

51 responses so far ↓